Regenbogenkinder


Spende für Hiruni

Spende für Hiruni Seit vergangenem Jahr unterstützen die ReBoKIDS und ReBoTEENS mit einer jährlichen Spende von 435 EUR die schulische Ausbildung von Dulajs Schwester HIRUNI.

Dulaj hat seine Schulausbildung – dank Eurer Hilfe – mit hervorragenden Noten beendet und besucht seitdem ein Priester-Seminar in GALLE.

Durch das geringe Einkommen der Eltern benötigt auch HIRUNI unsere Unterstützung, um später – bedingt durch eine hervorragende Schulausbildung – besser für den Lebensunterhalt ihrer Familie sorgen zu können.

Für HIRUNI steht während der Kinderkirppenfeier wieder unser Sparschwein auf dem Tischchen und freut sich darauf von Euch gefüttert zu werden.

Vielen herzlichen Dank für EURE Unterstützung!


Singen in Kälberau

Auftritt in Kälberau am 10.10.2010

Zur Feier der Errichtung der Pfarreiengemeinschaft "Maria im Apostelgarten" haben wir in Kälberau mit unserem Gesang beigetragen.
Speziell für diesen Tag hatte Martina Hofmann ein Lied gedichtet; der Originalrefrain stammt von Jonathan Böttcher:
Gott, Gott, Gott geht mit,
worauf du dich verlassen kannst.
Gott, Gott, Gott geht mit, Gott geht mit.

Albstadt, Michelbach, Kälberau,
die tun sich heut' zusammen,
Maria im Apostelgarten
heißen wir ab jetzt.

Gott, Gott, Gott geht mit,
worauf du dich verlassen kannst.
Gott, Gott, Gott geht mit, Gott geht mit.




Aktuelles

Nachdem unsere "Teamchefin" den Kampf gegen ihre Krankheit verloren hat, stehen wir vor einer schweren, aber lösbaren Aufgabe. Wir wissen genau, dass wir unsere Mechthild auf gar keinen Fall ersetzen können – Sie war einmalig und wird dies auch immer bleiben. Dennoch können wir mit vereinter Hilfe ihr Lebenswerk, mit dem sie vor 16 Jahren begann – zum Gedenken an sie – weiterführen.

Es hat sich ein neues fünfköpfiges Team gebildet, das versucht, diesen Kinderchor weiter aufrecht zu erhalten. Bei Fragen, Wünschen, Anregungen und Terminvereinbarungen bitte ich Euch eine dieser Personen anzusprechen, denn nur so kann es funktionieren:

Anja Rosenberger (Tel. 30574)
Barbara Hellwig (Tel. 32583)


Bärbel Weber-Schmidt (zuständig für die Durchführung der Bastel- und Aktionstage)
Sonja Noll-Baumann (zuständig für neue Lieder, Verbindung zu den Flutes and Voices)
Joachim Sticksel (zuständig für den "Schreibkram")


Die Regenbogenkinder Michelbach sind sehr bekannt und beliebt und es wäre schön, wenn dies in Zukunft auch so bleibt. Hierfür benötigen wir aber auch die tatkräftige Unterstützung von Euch Kindern – denn ohne Euch funktioniert der Chor nicht! Von Euren Eltern hoffen wir – wie in den Jahren zuvor – auf die Mithilfe bei Veranstaltungen etc.


Folgende Neuerungen wird es künftig geben:

  • Helga Hüter und Christine Ullrich haben sich bereit erklärt die Kinder auf der Gitarre zu begleiten.
    Am Anfang werden sie dankenswerter Weise von Birgit Bieberle unterstützt.
  • Einige Mütter haben sich bereit erklärt, die Kinder gesanglich zu unterstützen.
  • Jeden dritten Freitag im Monat wird mit den Kindern gebastelt oder es gibt eine andere Freizeitaktivität (wird rechtzeitig vorher bekannt gegeben)
  • Der Jahresbeitrag wird ab diesem Jahr 15 EUR pro Kind betragen.
    Mit den 2,50 EUR mehr wird der Kauf von Bastelmaterial fast abgedeckt.

Wir

Wir Regenbogenkinder sind eine Kinderschola im Alter von 5 bis 12 Jahren. Insgesamt singen ca. 60 Jungen und Mädchen gemeinsam "kindgerechte" religiöse Lieder und lustige Kinderlieder, z.B. von Rolf Zuckowski.
Der Chor ist in zwei Gruppen geteilt. Wir können die Kinder zwar nicht musikalisch ausbilden, doch auch wenn ab und zu einmal ein "schiefer Ton" erklingt, haben wir trotzdem sehr viel Spaß miteinander.

In der Hauptsache gestalten wir einmal monatlich einen Familiengottesdienst gemeinsam mit der Musikgruppe Flutes and Voices, die uns bei allen Auftritten kräftig unterstützt, und mit dem Vorbereitungsteam für Familiengottesdienste. Die Auswahl der Lieder für diese Gottesdienste ist unserer Meinung nach sehr wichtig, da dies der Teil des Gottesdienstes ist, an dem sich alle aktiv beteiligen können. Besonders beliebt sind die sogenannten Mitmachlieder, bei denen wir zum Text der Lieder passende Bewegungen machen.

Bei kleinen Festen in unserer Gemeinde sind wir auch immer wieder gerngesehene Gäste. Zu den Höhepunkten des Regenbogenkinderjahres hat sich unser Aufenthalt in der Jugendherberge Geislitz entwickelt. Wir verbringen gemeinsam mit vielen Eltern ein Wochenende im Haus der Jugend. Es wird zusammen gebastelt, gewandert, gespielt und natürlich viel gesungen. Am Jahresende gestalten die Regenbogenkinder die Kinderkrippenfeier im Pfarrheim mit der Aufführung eines Krippenspieles.

Wir haben das ganze Jahr über Auftritte, auf die wir uns in den gemeinsamen Singstunden im Laurentiushaus, Freitags ab 17.00 Uhr, vorbereiten.

Wenn Ihr Lust habt, bei uns mitzusingen, könnt Ihr gerne mal mit Euren Eltern in unsere Singstunde zum Schnuppern kommen.
Wir freuen uns schon auf Euch.
(In den Schulferien finden keine Singstunden statt.)

Der Jahresbeitrag beträgt 15,00 und wird immer zum Schuljahresanfang, also im September eingesammelt.

Bei Fragen können Sie sich gerne an folgende Ansprechpartner wenden:

Kontakt:Anja RosenbergerTel: 06023 30574
 Barbara HellwigTel: 06023 32583